Kirche Die gefallenen Prümer Engel

Prüm · (fpl) Nein, sie sind natürlich nicht gefallen, die beiden Engel, die normalerweise am Hochaltar der Prümer Basilika schweben. Stattdessen wurden sie von den Gerüstbauern sanft aus ihrer Verankerung gehoben und weggetragen für die Zeit, in der das Prümer Wahrzeichen wieder in Schuss gebracht werden soll (der TV berichtete).

 Die Vorbereitungen für die Innensanierung der Prümer Basilika gehen weiter.

Die Vorbereitungen für die Innensanierung der Prümer Basilika gehen weiter.

Foto: TV/Fritz-Peter Linden

Auch Bänke, Wandteppiche, Bilder und andere Schätze sind bereits raus. Kurz: Ausnahmezustand. Nicht nur in der Basilika, sondern auch davor: Die Arbeiten am Hahnplatz laufen ebenso weiter wie die Ausgrabungen der Archäologen. Foto: Fritz-Peter Linden

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort