Kirchenklänge für St. Leodegar

Kirchenklänge für St. Leodegar

Schönecken (red)Das dritte Konzert der Reihe "Kirchenklänge für St. Leodegar" in der Pfarrkirche in Schönecken steht am Sonntag, 27. August, 18 Uhr, unter dem Titel Musica Dei.

Der Jugendchor der Bettinger Kirchenengel, unter der Leitung von Birgit Irsch, gastiert zum ersten Mal in Schönecken. Die 26 jungen Sänger werden die Zuhörer mit lateinischer Kirchenmusik, neue geistlichen und fetzigen Rock-und Popsongs überraschen. Begleitet wird der Chor von Lukas Stollhof am Piano. Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen und werden im vollen Umfang der Orgelrenovierung zukommen.

Mehr von Volksfreund