1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Kirmes-Theater mit Ostermann-Liedern

Kirmes-Theater mit Ostermann-Liedern

Kall. (red) Das Intermezzo-Theater lädt die "etwas ältere Generation" während der Kaller Kirmes zu einem Kirmes-Theater im Bürgerhof Kall ein. Los geht es am 27. August um 20 Uhr. Johnnie Wegmann und Stefan Kupp spielen ihr Erfolgsprogramm "Och wat wor dat fröher schön doch en Collonia!

". Zu hören gibt es alte, lange nicht mehr gehörte Couplets, Lieder und Schlager vom rheinischen Original Willi Ostermann (Köln 1876-1936), serviert und garniert mit Anekdoten und Schmunzel-Geschichten aus der guten alten Zeit in Kall.