Benefiz Benefizkonzert zugunsten der Flutopfer

Biersdorf/Wißmannsdorf · (red) Der Musikverein „Harmonie“ Wißmannsdorf lädt zu einem Benefizkonzert für Kirmessonntag, 29. August, im Anschluss an die Messe am Parkplatz an der Staumauer des Stausees ein. Das Konzert findet zugunsten der Betroffenen der Hochwasser-Katastrophe aus Brecht, Hermesdorf und Wißmannsdorf.

Es ist auch als Dankeschön für alle Helfer gedacht.

Da die Kirche in Wißmannsdorf zur Zeit als Fluthilfezentrum fungiert, findet der Kirmes- Gottesdienst um 10 Uhr an der Staumauer statt.

Alle Menschen aus nah und fern, die in irgendeiner Weise mit der Hochwasserkatastrophe zu tun hatten, sind dazu eingeladen.

Das Kirmesständchen steht  auch ganz im Zeichen der Hilfe. Gerne darf gespendet werden für die Betroffenen aus Wißmannsdorf, Hermesdorf und Brecht.

Bei Regen finden die Heilige Messe und das  Konzert in der Turnhalle Hermesdorf statt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort