1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Klaus-Peter Breundl feiert Dienstjubiläum

Klaus-Peter Breundl feiert Dienstjubiläum

Bitburg. (red) Klaus-Peter Breundl hat in der Kreissparkasse Bitburg-Prüm sein 25-jähriges Dienstjubiläum gefeiert. Er begann seine Berufstätigkeit im Grenzzolldienst der Bundesfinanzverwaltung, ehe er 1992 zur Sparkasse wechselte.

Dort war er mehr als zehn Jahre Ansprechpartner an der Kasse. Neben seiner Tätigkeit in der Marktfolge übernimmt Klaus-Peter Breundl heute die Aufgaben der Hauptkassenführung. Ingolf Bermes, Vorsitzender des Vorstands der Kreissparkasse (KSK) Bitburg-Prüm, dankte dem Mitarbeiter für seine bisherige Tätigkeit und wünschte für die Zukunft eine weiterhin gute Zusammenarbeit. Diesem Dank und diesen Wünschen schlossen sich auch Gisela Poltorak, Personalleiterin der Sparkasse und Andrea Kleis, Personalratsvorsitzende der Kreissparkasse Bitburg-Prüm, an.