1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Kleinkunstbühne in "Frühjahrsblüte"

Kleinkunstbühne in "Frühjahrsblüte"

In der Kleinkunstbühne in Stadtkyll wird am Sonntag um 11 Uhr eine Ausstellung der Malerin Heide Genenger eröffnet. Die Einführung zur Kunstausstellung hält Christiane Hamann. Am 29. Mai endet die Ausstellung.

Stadtkyll. Die landwirtschaftliche Betriebshelferin, Bordercolliezüchterin und freischaffende Künstlerin Heide Genenger ist mit ihren Blumenbildern schon weit herumgekommen.

Mehrfach wurden die Motive für Firmenausstellungen im Raum Bonn angefordert oder haben die eigenen Räume der Malerin geschmückt.

Sehr raffiniert setzt die Malerin ihr Motive z.B. mit eigenwilligen Formaten ins Bild.

So zeigt die Malerin Arbeiten, auf denen beispielsweise Blüten wie durch ein zweiflügeliges Fenster in Nahaufnahme wiedergegeben werden. Der Blick des Betrachtenden wird geradezu auf den "Boden der Tatsachen" geleitet. Sehr wirkungsvoll erhält der Raum dadurch eine neue Tiefe.

Malunterricht für Kinder



Die 1963 in Düsseldorf geborene Genenger wohnt in Üttfeld, ihrer Wahlheimat.

Sie hat zwischen 1997 und 2001 in der Alanus Hochschule Alfter bei Bonn Malerei und Kunsttherapie studiert.

Gerne und mit viel Freude "am Gespräch über Farbe und Form" gibt sie regelmäßig Malunterricht für Kinder.

Die Ausstellung ist bis einschließlich 29. Mai täglich ab 14 Uhr zu sehen. red

Karten und Informationen: Kleinkunstbühne Stadtkyll

Telefon 06597/4811

E-Mail: info@kleinkunstbuehnestadtkyll.de

Internet:

kleinkunstbuehnestadtkyll.de