Klinik-Förderverein wählt Vorsitzenden

Klinik-Förderverein wählt Vorsitzenden

Neuerburg. (lyv) Seit zwölf Jahren existiert der Förderverein Marienhaus Klinikum Neuerburg. Und seit dieser Zeit ist Albert Borrelbach Vorsitzender.

Nun wird er für den Vorsitz nicht mehr kandidieren. Unter anderem werden bei der Mitgliederversammlung am Montag, 25 Oktober, um 1930 Uhr also der Vorsitzende, stellvertretende Vorsitzende, Schatzmeister, Schriftführer sowie sieben Beisitzer und zwei Kassenprüfer neu gewählt. Anschließend haben das Direktorium und die Klinikleitung das Wort.

Über ein neues OP-Verfahren wird der Chirurg Dr. Ingo Müller referieren.

Mehr von Volksfreund