Trauerbegleitung: : Klinik gedenkt Verstorbener

Trauerbegleitung: : Klinik gedenkt Verstorbener

(red) Das Bitburger Krankenhaus veranstaltet einen Gedenk- und Trauergottesdienst für Patienten, die im Marienhausklinikum Eifel gestorben sind. Damit sollen die Angehörigen der Verstorbenen auf ihrem Weg der Trauer begleitet werden.

Der nächste Gottesdienst für Patienten, die zwischen Januar und Juli 2019 im Krankenhaus gestorben sind, ist am Montag, 2. September, 18 Uhr in der Klinikkapelle.

Mehr von Volksfreund