1. Region
  2. Bitburg & Prüm

K.o. bei Boxkampf in der Gaststätte

K.o. bei Boxkampf in der Gaststätte

BITBURG. (red) Zu einer handfesten Auseinandersetzung ist es am Sonntag gegen 5 Uhr in einer Gaststätte in der Kölner Straße gekommen. Ein 39-Jähriger benötigte einen Krankenwagen. Er saß mit zerschlagenem Gesicht vor der Gaststätte.

Wie die Ermittlungen ergaben, hatte der Mann als Gast die Wirtin beleidigt. Deren Sohn kam der Mutter zu Hilfe und versetzte dem Mann mehrere Schläge mit der Faust ins Gesicht, durch die er K.o. ging. Eine weitere handgreifliche Auseinandersetzung hat sich am Sonntag gegen 0.10 Uhr auf dem Parkplatz einer Diskothek in der Erdorfer Straße ereignet. Dabei schlug ein 25-Jähriger einem 18-Jährigen zunächst mit einer Bierflasche ins Gesicht, dann folgten weitere Faustschläge. Der Täter entfernte sich, konnte aber von einer Polizeistreife noch in Tatortnähe vorläufig festgenommen werden. Da der Mann stark unter Alkoholeinfluss stand, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet.