Kochen und angeln

Ob Kegelnachmittag, Angeln oder Nachtwanderung: Die Schönecker haben in diesem Jahr wieder ein tolles Kinderprogramm für die Sommerferien auf die Beine gestellt.

Schönecken. (sn) Das Schönecker Kinderferienprogramm bietet im Juli viele schöne Veranstaltungen. Auch an Jugendliche und die ganze Familie wurde bei den Planungen gedacht. Den Beginn macht die Freiwillige Feuerwehr Schönecken. Sie veranstaltet am Freitag, 4. Juli, Geschicklichkeitsspritzen und vieles mehr. Treffpunkt ist um 17 Uhr an der Vollbach. Der Eintritt ist frei. Mitmachen können alle Kinder ab drei Jahren. Weiter geht es am Freitag, 11. Juli, um 20 Uhr mit einer Nachtwanderung durch die Schönecker Schweiz. Der Eifelverein bietet diese nächtliche Wandertour für Kleine und Große an. Treffpunkt ist an der Vollbach. Der Eintritt ist frei.Am Samstag, 19. Juli, lädt die Junggesellensodalität Schönecken zum Angeln in der Finsterbach ein. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Parkplatz Altes Amt. Kinder und Jugendliche ab neun Jahren können mitangeln. Um Voranmeldung unter Telefon 0160/99186318 oder 06553/900599 wird gebeten. Am Dienstag, 22. Juli, veranstaltet die Pfarrjugend Schönecken ein gemeinsames Kochen und Essen. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr in der Schule. Kinder ab sechs Jahren sind eingeladen, der Eintritt ist frei. Um Anmeldungen unter Telefon 06553/1712 oder 06553/1628 wird gebeten. Am Mittwoch, 30. Juli, organisiert die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD) Schönecken einen Kegelnachmittag für Kinder und Jugendliche ab neun Jahren. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Pfarrheim. Turnschuhe sollen mitgebracht werden. Die Veranstaltung ist kostenlos.