1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Körperich mit neuem Oberhaupt

Körperich mit neuem Oberhaupt

Körperich hat wieder einen Ortschef. Nach rund drei Monaten Vakanz haben sich zwei Kandidaten um das Amt beworben. Bei der Kommunalwahl machte Winfried Horn das Rennen.

Körperich. (lyv) Das Erstaunen in der größten Ortsgemeinde im Eifelkreis Bitburg-Prüm war groß bei der Kommunalwahl im Juni. Denn in Körperich hatte sich der seit 2004 amtierende Ortsbürgermeister Dieter Ludwig als Einzelbewerber zur Wiederwahl gestellt. Doch bei der Auszählung der Stimmen musste er feststellen, dass die Wähler sich mit 282 Nein-Stimmen und 278 Ja-Stimmen gegen ihn entschieden hatten. Fünf Jahre zuvor konnte er sich bei der Ortsbürgermeister-Wahl mit einer Zweidrittel-Mehrheit gegen einen Mitbewerber durchsetzen. Eine erneute Wiederwahl kam dann für den CDU-Mann nicht mehr infrage. Somit gab es also bis zur Kommunalwahl am Sonntag keinen Ortsbürgermeister in Körperich.

Parallel zur Bundestagswahl traten nun Peter Borrelbach von der Wählergruppe Petry und Winfried Horn von der Wählergruppe Blasen um das Amt des Ortsbürgermeisters gegeneinander an. Bei einer Wahlbeteiligung von 67,6 Prozent und 907 Wahlberechtigten gewann Winfried Horn mit 52,8 Prozent (296 Stimmen) das Rennen. Für Peter Borrelbach entschieden sich 47,2 Prozent der Wähler (265 Stimmen).