1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Kommentar: Die neue Attraktivität des Dorflebens

Kommentar zum vermeintlichen Aufschwung bei Land-Immobilien : Aber bitte gern!

Neues Leben in den Dörfern? Aber gern, falls die Entwicklung wirklich so sein sollte! Wir heißen hier alle Flüchtlinge willkommen – egal, ob sie Krieg, Verfolgung, dem Brexit, dem Krach, dem Feinstaub oder einem Virus entkommen wollen.

Mitbringen müssen sie nur Offenheit und Respekt. Und, okay, ein bisschen Geduld mit der Internetverbindung. Dann klappt das. Was nicht gebraucht wird, sind romantisierende Vorstellungen von unberührter Idylle und rotbackigen, naiven Landbewohnern, denen man mit herablassendem Bescheidwissertum vorschreiben will, wo der Hase langzulaufen hat.

f.linden@volksfreund.de