1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Kommentar von Stefanie Glandien zur Prüm-App: Nimm zwei

Kommentar : Nimm zwei

Es sollte nach dem Wahlsieg sein erstes Ziel sein – die Einrichtung einer Bürger-App. Die Umsetzung hat zwar ein bisschen gedauert, aber Johannes Reuschen hat Wort gehalten. Auch wenn sich die beiden Apps für Prüm und Umland in vielem überschneiden – zu Wort bittet der Bürgermeister die Nutzer nur beim stadteigenen Angebot.

Runterladen kann man beide kostenlos. Das ist schon fast Luxus für so eine kleine Stadt und viel besser, als gar keine App zu haben.

s.glandien@volksfreund.de