1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Kommentar zu den abgesagten Volksfesten in der Eifel

Kommentar zur abgesagten Kirmes in den Eifelstädten : Im Labyrinth

All die Feste, all die Absagen –  schade. Aber die Pandemie spielt Fangen mit uns allen, und niemand weiß, welche Entscheidung morgen oder nächste Woche noch vernünftig aussieht. Wir tappen durch ein Labyrinth.

So viel aber wissen wir: In diesen Tagen scheint es mit den erfreulich niedrigen Ansteckungszahlen schon wieder vorüber zu sein. Setzt sich das fort, stecken wir in der nächsten Welle. Trotzdem haben sie überall anstelle der Volksfeste etwas auf die Beine gestellt. Kleiner, mobiler. Und kreativer. Prima. f.linden@volksfreund.de