Kommt der Kunstrasen?

BITBURG. (red) Wie Bürgermeister Joachim Streit in der vergangenen Stadtratssitzung mitgeteilt hat, beabsichtigt die Stadt Bitburg, den vorhandenen Trainingsrasenplatz im Stadion Bitburg-Ost zu einem Kunstrasenplatz umzubauen.

Ein entsprechender Förderantrag wird in Kürze auf den Weg gebracht. Das Hauptfeld und der Hartplatz sind von dieser Maßnahme nicht betroffen.

Mehr von Volksfreund