Kompetenz am PC

BITBURG. (red) Die Volkshochschule Bitburg gehört zu den Einrichtungen, die künftig den Xpert-Computer-Pass überreichen dürfen.

Bei der Mitgliederversammlung des Verbands der Volkshochschulen Rheinland-Pfalz in Bitburg hat der Vorsitzende des Verbands der Volkshochschulen, Joachim Mertes, 17 Volkshochschulen die Urkunden für die Anerkennung als zertifizierte Schulungs- und Prüfungszentren für den "Xpert - Europäischer Computerpass" überreicht. Damit dokumentieren diese Volkshochschulen, dass sie die vorgeschriebenen Qualitätskriterien des Xperts erfüllen. Mit den Zertifizierungsurkunden wird ihnen die Kompetenz im EDV-Weiterbildungsbereich bescheinigt, die den aktuellen europäischen Standards entspricht. Zu den ausgezeichneten Volkshochschulen gehört auch die Volkshochschule Bitburg, die seit vielen Jahren mit großem Erfolg EDV-Kurse mit Zertifikaten bietet. Neue Kurse im Rahmen des "Xpert" beginnen wieder nach den Osterferien. Interessenten erhalten weitere Informationen am Dienstag, 30. März, 19 Uhr, im VHS-Computerpool der Edith-Stein-Hauptschule in Bitburg.