Konzert mit Beethovens Siebter Sinfonie

Konzert mit Beethovens Siebter Sinfonie

Das Philharmonische Orchester Trier und der Soloflötist Andreas Blau geben im Herbst in der Bitburger Stadthalle ein gemeinsames Konzert. Neben Beethovens Siebter Sinfonie spielen sie ein Flötenkonzert von Carl Reinecke.

Bitburg. Die Kulturgemeinschaft Bitburg hat das Philharmonische Orchester der Stadt Trier für Mittwoch, 21. September, 20 Uhr, in die Stadthalle eingeladen. Auf dem Programm stehen die Ouvertüre zu Carl Maria von Webers Oper Oberon, das Flötenkonzert in D-Dur von Carl Reinecke sowie die Siebte Sinfonie von Beethoven. Als Solokünstler kommt Andreas Blau nach Bitburg. Er ist Soloflötist bei den Berliner Philharmonikern. Das Philharmonische Orchester Trier - 1919 als Orchesterverein gegründet - absolviert jährlich über einhundert Vorstellungen.red

Karten in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich, unter der TV-Ticket-Hotline 0651/7199-996 sowie im Internet unter www.volksfreund.de/tickets

Mehr von Volksfreund