Konzerte in Köln

BITBURG. (red) Kultur in der Kölner Philharmonie können Musikliebhaber erleben, die sich bei der Kulturgemeinschaft Bitburg ein Abonnement sichern.

Die Kulturgemeinschaft Bitburg bietet auch in der neuen Spielzeit 2003/04 die Möglichkeit zu Konzertbesuchen in der Kölner Philharmonie. Im Rahmen der Kölner Sonntagskonzerte beinhaltet das Abonnement insgesamt fünf Konzerte, die jeweils sonntags um 18 Uhr in der Philharmonie in Köln stattfinden. Die Konzerte finden am 12. Oktober 2003, 16. November 2003, 15. Februar 2004, 28. März 2004 und 20. Juni 2004 statt. Die Abfahrt erfolgt jeweils ab Bitburg mit einem Bus. Die beliebte Reihe der Kölner Sonntagskonzerte bietet Orchester aus nah und fern, internationale Dirigenten, hervorragende Solisten und ein abwechslungsreiches Programm: Zwischen Ravels "La valse" mit dem Sinfonieorchester Aachen und zu Beethovens 7. Sinfonie mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen erleben die Abonnenten den virtuosen Violinisten Frank Peter Zimmermann mit einem Mozart-Programm, das fabelhafte Hilliard-Ensemble mit A-cappella-Gesängen von Keltenborn und Caron und vieles mehr. Es sind noch einige Abonnements in verschiedenen Preisgruppen erhältlich. Die Buskosten werden auf die Teilnehmer aufgeteilt. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle der Kulturgemeinschaft Bitburg im Rathaus, Zimmer 113/114, Telefon 06561/6001-220 und -225, entgegen.

Mehr von Volksfreund