Kostenlose Orientierung

BITBURG. (red) Pünktlich zu Beginn des Folklore-Festivals ist der neue Stadtplan von Bitburg kostenlos im Rathaus, beim Touristinformationsbüro Bitburger Land, im Freizeitbad "Cascade" und bei verschiedenen anderen öffentlichen Stellen im Stadtgebiet erhältlich.

Der Plan, den die Stadt gemeinsam mit der Firma Bohn-Grafik & Design aus Trimport erarbeitet hat, ist sowohl für Touristen und auswärtige Geschäftsleute als auch einheimische Bürger gedacht, damit diese sich in Bitburg gut zurechtfinden können. Er beinhaltet neben dem Stadtgebiet auch die Stadtteile und den Flugplatz. Außerdem gibt es auf der Rückseite ein komplettes und gegliedertes Straßenverzeichnis mit einer Kurzbeschreibung und einigen Fotos von Bitburg. Es wurde ein handliches Format und leichtes Papier gewählt, damit der Stadtplan auch problemlos in der Tasche mitgeführt werden kann. Finanziert wurde der Plan durch Werbung. Die Auflage beträgt 5000 Stück.

Mehr von Volksfreund