Kräuter und Früchte

BOTRANGE/OSTBELGIEN. (utz) Seit vielen Jahren bringt das Naturparkzentum Botrange den Besuchern die Reichtümer des Hohen Venns nahe. So werden unter anderem zahlreiche Wanderungen organisiert, deren Ausgangspunkt der höchste Punkt Belgiens ist.

Die Wanderungen im Juli und August: 14. UND 28. AUGUST: "Naturapotheke", Einführung in den Heilkräutergarten des Naturparkzentrums, 14 bis 17 Uhr, Familienwanderung (fünf Kilometer). 14. AUGUST: "Eindrücke vom Venn", 10.30 bis 16.30 Uhr, Familienwanderung (zwölf Kilometer), ab Naturparkzentrum, nur auf Anmeldung.31. JULI/7. AUGUST/21. AUGUST: "Hohes Venn, grandiose Natur", jeweils von 10.30 bis 16 Uhr, Familienwanderung (zwölf Kilometer), ab Naturparkzentrum, nur auf Anmeldung. 13. AUGUST: "Ein gut gedeckter Tisch", Wanderung zu den Früchten der Natur, 14 bis 17 Uhr, Familienwanderung (fünf Kilometer), ab Naturparkzentrum. Anmeldung und Infos: Telefon 080/440300 oder www.centrenaturebotrange.be.