Soziales: Krankehaus Maria Hilf ehrt und verabschiedet Mitarbeiter

Soziales : Krankehaus Maria Hilf ehrt und verabschiedet Mitarbeiter

(red) Traditionsgemäß wurden um den Katharinentag im November langjährige Mitarbeiter des Krankenhauses Maria Hilf geehrt. Hierzu lud die Geschäftsführung ihre 25- und 40-jährigen Dienstjubilare ein, um ihnen im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung für ihre jahrelange, treue Mitarbeit zu danken.

Insgesamt konnten 14 Mitarbeiter im Jahr 2019 auf eine 25- oder 40-jährige Tätigkeit im karitativen Bereich zurückblicken. Im Rahmen der Feier wurden gleichzeitig sieben Mitarbeiterinnen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Foto: Sonja Scholtes

Mehr von Volksfreund