Kreis-SPD informiert Chef Kurt Beck

Kreis-SPD informiert Chef Kurt Beck

Bitburg-Prüm. (red) Am Rande seines Besuches in Bitburg anlässlich der 50. Bitburger Gespräche trafen sich Verantwortliche aus dem SPD Kreisverband Bitburg-Prüm mit ihrem Bundes- und Landesvorsitzenden Kurt Beck zu einem ausführlichen Gespräch in Kyllburg.Bürgermeister Bernd Spindler ging auf einige aktuelle Themen in der VG Kyllburg ein, dazu gehörten auch die Finanzierung des Tourismus und der Verkauf von Schloss Malberg.

Zentrale Themen waren die Bildungspolitik und die Strukturveränderungen in der Schullandschaft. Weitere Themen waren "Realschule plus" und die Perspektivplanung im Eifelkreis Bitburg-Prüm. Ausführlich gesprochen wurde auch über den Flugplatz Bitburg, die Housing in Bitburg und natürlich die Kommunalwahlen 2009.

Mehr von Volksfreund