KREISEL

Zu unserem Bericht "Der Zug fährt Richtung Eisenbahn" (TV vom 3. August) schreibt dieser Leser:

Der Entwurf von Architekt Hendrik Eltze für die Gestaltung des Postkreisels in Gerolstein ist einfach gut. Er ist schlicht und unverkitscht und er bietet Raum zum Erinnern und zum Nachdenken - das ist Kultur. Und dazu ist das Ganze noch kostengünstig in Herstellung und Unterhaltung. Chapeau! Dem Bauausschuss wünsche ich den Mut für eine Entscheidung hin zu diesem Entwurf. Dieter Bernardy, Hillesheim

Mehr von Volksfreund