1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Kreissparkasse Bitburg-Prüm Stiftungen unterstützen Projekte

Ehrenamt : Geld für 170 Initiativen aus dem Eifelkreis

Das hilft: Die Stiftungen der Sparkasse Bitburg-Prüm unterstützen mit insgesamt 157.000 Euro insgesamt 170 gemein- nützige Initiativen, Projekte und Vereine.

(red)  Mehr als nur ein Kreditinstitut. Die Kreissparkasse Bitburg-Prüm engagiert sich vielfältig auch als Sponsor in ihrem Geschäftsgebiet und unterstützt Jahr für Jahr diverse Vereine  und Initiativen mit dem Geld aus den Erträgen ihrer drei Stiftungen: der Sparkassenstiftung, der Kulturstiftung und der jüngsten – der Naturschutzstiftung. Dank der Stiftungserträge gab es auch in diesem Jahr wieder Geld für insgesamt 170 verschiedene Initiativen, die mit zusammen 157.000 Euro unterstützt werden.

Das Geld kommt über die diversen Vereine und Initiativen unter anderem Kindergärten und Schulen sowie zahlreichen Kunst- und Kulturprojekten zugute. Auch Maßnahmen zur Denkmalpflege, karitative Einrichtungen und der Naturschutz werden auf diese Weise im Eifelkreis gefördert.

Hintergrund des Engagements der Bank ist, dass gerade auch soziale und kulturelle Aspekte wesentlich zur Lebens- und Standortqualität der Region beitragen. Es sei beeindruckend, wie viele Bürgerinnen und Bürger sich aktiv für ihre Mitmenschen einsetzen und sich ehrenamtlich engagieren, sagt Rainer Nickels, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse. Dieses Engagement unterstütze die Sparkasse mit den von ihr ins Leben gerufenen drei Stiftungen, die mit einem Kapital in Höhe von 7,7 Millionen Euro ausgestattet sind.

„Mit ihren Stiftungen hat die Sparkasse ein klares Ziel vor Augen“, sagte Landrat Andreas Kruppert beim Zusammentreffen in der Hauptgeschäftsstelle mit  Vertretern der geförderten Initiativen. Gefördert werden ausschließlich Vereine, Projekte und Initiativen aus dem Eifelkreis. Diese regionale Begrenzung ist im Stiftungszweck verankert. „Die Zuwendungen unserer Stiftungen sind oftmals ein wichtiger Baustein für die Finanzierung vieler gesellschaftlich bedeutsamer Vorhaben“, betonte Vorstandsvorsitzender Nickels im Rahmen der feierlichen Übergabe der Spendenzusagen.

Seit Bestehen der Stiftungen wurden rund 7,55 Millionen Euro für mehr als 4200 verschiedene Initiativen ausgeschüttet. Die Bandbreite der Förderung ist so vielfältig wie das soziale und kulturelle Engagement in der Region. Nickels betont: „Damit partizipieren überall im Geschäftsgebiet Menschen jeder Generation und Bevölkerungsgruppe am Erfolg der Sparkasse.“