Kreisverkehre einrichten

Zu Situation auf der B 51 schreibt diese Leserin:

Ich meine, dass Kreisverkehre das Tempo auf dieser Straße reduzieren und gleichzeitig kreuzungsfrei machen. Kreisverkehre einzurichten ist sicherlich wesentlich kostengünstiger als Brücken mit Auf- und Abfahrten. Außerdem zerstückeln oder zerstören sie auch weniger die Landschaft. Wie aufwendig wurde beispielsweise am Kloster Helenenberg die B 51 kreuzungsfrei gemacht? Da wurde viel Geld investiert und viele Quadratmeter Erde dichtgemacht. Gab es wirklich keine anderen Lösungsmöglichkeiten?

Rita Haas

Trier

Mehr von Volksfreund