1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Krimi zum Mitraten in zwei Akten

Krimi zum Mitraten in zwei Akten

Die Theatergruppe Burgenzauber Schönecken spielt einen Krimi zum Mitraten. Der Besitzer eines biologisch-dynamischen Weinguts fällt schon beim Aperitif vom Stuhl und ist mausetot.

Gemeinsam mit dem etwas schrulligen Kommissar Rigobert Baum haben die Gäste die Möglichkeit, den mysteriösen Mordfall aufzuklären.
Denn sowohl die Gattin des Toten als auch deren Geliebter haben Gründe, einen Mord zu begehen. red
Aufführungstermine: Freitag, 9. November, Samstag, 10. November, um 20 Uhr sowie Sonntag, 11. November, um 18 Uhr im Saal Gitzen in Schönecken.
Eintrittspreis: sieben Euro, bis 14 Jahre vier Euro, Vorverkauf im Schreibwaren-Geschäft Tipper Schönecken.