1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Kriminalpolizei Wittlich sucht Verdächtigen mit Phantombild

Kriminalpolizei Wittlich sucht Verdächtigen mit Phantombild

Irrel. (red) Die Polizei hat ein Phantombild eines jungen Mannes veröffentlicht, der in Zusammenhang mit zwei Einbrüchen stehen könnte, die Anfang März in Irrel begangen wurden. Nach Angaben der Beamten war Zeugen der Mann mit südländischem Aussehen mehrfach beim Auskundschaften in dem Irreler Neubaugebiet beobachtet worden.

Wer die Person erkennt oder weitere Hinweise geben kann, kann sich an die Kriminalinspektion Wittlich unter Telefon 06571/95000 oder an die Polizeiinspektion Bitburg unter Telefon 06561/96850 wenden.