Krone von Freundin zu Freundin gereicht

Krone von Freundin zu Freundin gereicht

Nach einjähriger Amtszeit hat Marie-Luis I. (Schneider) ihre Krone und damit auch ihr Amt als Apfelkönigin weitergegeben - und das an ihre beste Freundin Vanessa.

Bollendorf. 17 Vereine der Vereinsgemeinschaft sorgten für den Ablauf der Veranstaltung, deren Einnahmen für gemeinnützige Zwecke verwendet werden sollen. Am Wetter konnten sie leider nichts ändern, es war regnerisch, aber pünktlich zur Krönung der neuen Apfelkönigin lichtete sich der Himmel.
Am Hotel Hauer holten der Bollendorfer die alte und neue Apfelkönigin der Gemeinde ab, die durch die Kastanienallee vorbei an den Ständen auf die Bühne geführt wurde. Für Marie-Luis endete ihre Amtszeit. Die neue Apfelkönigin ist die 23-jährige Vanessa Eckertz, der sie nach einer Umarmung die Krone auf den Kopf setzte. Dann ging es zum obligatorischen Rundgang. Kein Problem für Vanessa: "Auf das Äpelfest freue ich mich schon lange, aber auch auf die Zeit danach. Auch im Dorf freut man sich, das wird eine schöne Zeit."
(sast)/TV-Foto: Sarah Stieren

Mehr von Volksfreund