Kürbismarkt und offene Geschäfte

Kürbismarkt und offene Geschäfte

JÜNKERATH. (sn) Der dritte Jünkerather Kürbismarkt verwandelt am Sonntag, 29. Oktober die Kölner Straße von 11 bis 18 Uhr in eine Erlebnismeile. Kunsthandwerk, Antik, Trödel, Haushaltswaren, Kleidung, Möbel, Porzellan und natürlich Kürbisse werden angeboten.

Die Geschäfte laden ein zum Einkaufsbummel zwischen 13 und 18 Uhr. Zahlreiche Vereine nutzen diesen Tag, um sich den Besuchern vorzustellen. Wer ganz entspannt zum Kürbismarkt anreisen möchte, nimmt den historischen Schienenbus, der auf der Eifelstrecke fährt. Abfahrt ab Gerolstein: 13.10 Uhr, Oberbettingen 13.20 Uhr, Lissendorf 13.25 Uhr, Jünkerath an 13.30 Uhr. Die Rückfahrt in Richtung Gerolstein ist um 17.33 Uhr ab Bahnhof Jünkerath.

Mehr von Volksfreund