1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Kunst und Mord bei den Eifeler-Atelier-Tagen

Kunst und Mord bei den Eifeler-Atelier-Tagen

Hillesheim. (red) Viel los im Kulturhaus "Alte Schreinerei" in Hillesheim. Die laufende Ausstellung "Feuer und Eis" der Künstler Martina Tetzlaff und Emil Sorge ist vom 10. bis zum 12. Oktober belebt durch zwei besondere Events.

Die Künstlerin Vera Tüns öffnet ihr Atelier im Rahmen der Eifeler-Atelier-Tage-4. Sie zeigt ihre neuesten Arbeiten und führt in Arbeitsweisen der experimentellen Kalligraphie ein. Daneben bietet WortBildWiesbaum am Samstag, 11. Oktober, eine Lesung an. Der Schriftsteller, Drehbuchautor und Schauspieler Michael Nolden aus Mönchengladbach kommt um 19 Uhr ins Kulturhaus, um aus seinem Kriminal-Stück "31 Tage" zu lesen. Weitere Informationen erhält man bei WortBildWiesbaum unter 0162/9252929.