Kunst-Zwischenspiel in Schleiden-Gemünd

Kunst-Zwischenspiel in Schleiden-Gemünd

Ein "Zwischenspiel" bietet das Kunstforum Eifel in Schleiden-Gemünd im Kreis Euskirchen. Zu sehen sind dort seit dem Wochenende Malerei, Objekte, Fotografie und Videos von Karin Meinel, Petra Genster, Luise Laufenberg und Inge Klußmann.

Als "Zwischenspiel" bezeichnet das Kunstforum die Präsentationen im Obergeschoss, die einen Teil der laufenden Ausstellung ersetzen. Weiterhin dort derzeit zu sehen: die Ausstellung mit dem Titel "Bilder für übers Sofa". fpl
Geöffnet samstags und sonntags, 13 bis 18 Uhr, bis Samstag, 5. März. Information unter <%LINK auto="true" href="http://www.kunstforumeifel-gemuend.de" text="www.kunstforumeifel-gemuend.de" class="more"%>

Mehr von Volksfreund