Kunstgenuss im Dreiklang

Mit einer hochkarätigen Lesung hat die Europäische Vereinigung Bildender Künstler aus Eifel und Ardennen (EVBK) das Programm im Jubiläumsjahr fortgesetzt.

Prüm. (cus) 50 Jahre EVBK: Unter diesem Motto stand auch der Autorenabend in der Volksbank Eifel Mitte in Prüm. Doch dabei gab es auch ein zweites Jubiläum zu feiern, nämlich 25 Jahre Kulturzeitschrift "Krautgarten" aus St. Vith.Rund 50 Besucher lauschten der Musik des International renommierten Vibrafonkünstlers Pascal Schumacher aus Luxemburg. Er improvisierte virtuos seine bei den Lesungen der drei Autoren gewonnenen Eindrücke.Dietmar Sous (Förderpreisträger der Stadt Aachen), Hannes Anderer alias Jean Firges ("Unterwegs zu Melusine") und Lyriker Bruno Kartheuser stammen aus der Eifel-Ardennen-Region oder wohnen dort. In ihren Werken beschäftigen sie sich mit der Region.Einen gelungenen "Sommerabend der Künste" bilanzierten EVBK-Präsident Professor Dieter Alexander Boeminghaus und Berthold Thies von der Volksbank Eifel Mitte. Deren Foyer schmücken die Bilder der EVBK-Sonderschau "Joljel", was so viel bedeutet wie "Anzeichen von Freude" (der TV berichtete).

Mehr von Volksfreund