1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Kunstsymposion in Weißenseifen

Kunstsymposion in Weißenseifen

Weißenseifen. (red) Das 37. Symposion Weißenseifen startet heute mit der Eröffnungsrunde, das sogenannte Bergfest ist am 31. Juli und das Finale am 14. August. Am Sonntag, 18. Juli, ist um 15.30 Uhr die offizielle Eröffnung.

Es gibt eine Ausstellungseröffnungsprämiere für zehn junge Künstlerinnen vom ersten Graphik-Jam-Workshop. Bärbel Busch zeigt das Rollenbild-Figuren-Theater "Weltende". Dazu spielen Nada Vitz das Rhythmusinstrument Hang und Jörg Freitag Gitarre. Anschließend liest Ute Bales aus ihrem neuen Roman: "Peter Zirbes". Das diesjährige Motto lautet "Grenzüberschreitungen".