Kursleiterin präsentiert Rauchfrei-Programm

Kursleiterin präsentiert Rauchfrei-Programm

Bitburg. (red) Ein Tabak-Entwöhnungsprogramm wird am Montag, 30. August, von 19 bis 20.15 Uhr im DRK-Mehrgenerationenhaus in Bitburg vorgestellt. Das Rauchfrei-Programm ist ein Gruppenangebot zur Tabakentwöhnung mit sieben Kursterminen, das von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und dem Institut für Therapieforschung entwickelt worden ist und auf neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert.

Das Programm bietet neben individueller Begleitung die gegenseitige Unterstützung in der Gruppe. Inhaltlich geht es unter anderem um die Entscheidung zum Aufhören, den Umgang mit Entzugserscheinungen und die Stabilisierung der Abstinenz.

Anmeldung unter Telefon 06561/602022.