KurT bach aus Hermeskeil

"Es muss so viel wie möglich festgehalten werden, denn die Zeitzeugen werden immer weniger", beschreibt Bach die Dringlichkeit seiner Arbeit, denn: "Wenn sich keiner drum kümmert, wird alles vergessen." Der Vorsitzende des Kulturhistorischen Vereins Hermeskeil (Kreis Trier-Saarburg) Kurt Bach schrieb 1982 seine erste Chronik.

1988 gründete er, gemeinsam mit Edmund Schömer und Josef Breit den Kulturgeschichtlichen Verein Hermeskeil, dem er bis heute vorsteht. Die niemals endende Arbeit des Sammelns von historischen Dokumenten wie Fotos, Briefe, Zeitungsausschnitte und die Erinnerung von Zeitzeugen wurde archiviert. Die jährliche Publikation des Vereins mit 140 Mitgliedern ist der Schellemann.
Wenn Kurt Bach für seine Verdienste um die Bewahrung der regionalen Geschichte Respekt!-Preisträger im März werden soll, rufen Sie an und stimmen Sie für ihn unter der Rufnummer 0137/ 8226675-06 oder online unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/respekt" text="www.volksfreund.de/respekt" class="more"%> ab.