KURZ

AUSBILDUNG IN LUXEMBURG: Wer sich über Ausbildungs-Möglichkeiten in Luxemburg informieren möchte, kann sich am Mittwoch, 20. Oktober, im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit in Trier (Dasbachstraße 9) beraten lassen.

Von 10 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr steht ein Berufsberater aus Luxemburg Interessierten Rede und Antwort. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, jedoch können bei reger Nachfrage Wartezeiten entstehen.VORTRAG UND MODERATION: Die Kreishandwerkerschaft Westeifel bietet am Samstag, 23. Oktober, von 9 bis 17 Uhr ein Seminar zu den Themen "Vortrag, Rede, Rhetorik" sowie "Moderation und Besprechungsleitung" an. Zielgruppe des Angebots sind Ehrenamtliche sowie Berufstätige in Leitungs- und Führungspositionen oder solche, die es werden wollen. Der Ort des Seminars steht noch nicht fest. Anmeldungen unter Telefon 06551/9602-12 oder khs-westeifel@das-handwerk.de

Mehr von Volksfreund