KURZ

SPENDE: 870 Euro hat die Spielgemeinschaft Dahnen-Dasburg bei einer Veranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus Dahnen gesammelt. Der Jugendverein "Steiler Zahn Islek" stockte diese Summe um 130 Euro auf insgesamt 1000 Euro auf.

Diese Summe kommt der Villa Kunterbunt zu Gute. Ende Januar wurde der Scheck übergeben.VORSORGE: Auf Grund von Krankheit, Unfall oder Alter sind viele Menschen nicht mehr in der Lage, sich um ihre persönlichen und rechtlichen Angelegenheiten zu kümmern. Doch wer regelt die finanziellen Fragen dann? Wer vertritt die Rechte des Betroffenen gegenüber Behörden, Ärzten oder Heimen? Diese Aufgaben können einem vertrauten Menschen mit einer Vorsorgevollmacht übertragen werden. Medizinische Dinge können zudem in einer Patientenverfügung geregelt werden. Eine zweiteilige Veranstaltung zu diesem Thema ist am Dienstag, 15. und 22. Februar, jeweils um 19.30 Uhr im Dechant-Faber-Haus Waxweiler. Die unterschiedlichen Formen der Vorsorgemöglichkeiten werden vorgestellt und voneinander abgegrenzt. Referent ist Reinhold Seiwert vom Betreuungsverein SKFM in Prüm. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen sind nicht erforderlich.UMGANGSFORMEN: TV -Kolumnistin und Repräsentationstrainerin Salka Schwarz wird in einem Seminar im Haus Pondrom in Ringhuscheid einiges über stilvolles Auftreten in der Gast- und Gastgeberrolle, über Grüßen und Begrüßen und viele Manieren mehr vermitteln. Das Seminar am 19. und 20. März wird von der VHS Arzfeld veranstaltet. Kosten: 47 Euro. Anmeldung unter Telefon 06550/974102.