KURZ

FUNDHUND: Und wieder hat sich ein Vierbeiner verlaufen. Am Erdorfer Gemeindehaus wurde am Samstag, 28. Januar, ein kleiner, männlicher Rehpinscher aufgegriffen. Das Tier befindet sich zurzeit in der Obhut des städtischen Bauhofs.

Eigentümer oder Interessenten wenden sich entweder unter der Telefonnummer 06561/670988 an den Bauhof der Stadt Bitburg oder unter der Telefonnummer 06561/6001-215 an das Fundbüro der Stadt Bitburg.