KURZ

VERKEHRSBERUHIGUNG: Um die Verkehrsberuhigung der K 181 in Gondenbrett geht es in der kommenden Sitzung des Gemeinderats. Diese ist am Dienstag, 18. Januar, um 20 Uhr im Gemeindehaus in Wascheid.HEILIGE ÄRZTE : Am Mittwoch, 19. Januar, 10 Uhr ist in der Salvator-Basilika in Prüm das Fest der Heiligen Drei Ärzte.

Dazu sind alle Gläubigen des Prümer Raums eingeladen.RHEUMA-LIGA: Die Krankengymnastik in der Astrid-Lindgren-Schule beginnt - unter Vorbehalt - erst am Donnerstag, 20. Januar. Weitere Informationen dazu erteilt Heinz Haas unter Telefon 06551/4760.GEMEINDERAT: Eine Sitzung des Gemeinderats Fleringen ist am Donnerstag, 20. Januar, 20 Uhr, im Gemeindehaus. Unter anderem geht es um die Satzung zur Erhebung von Erschließungsbeiträgen.SCHAFHALTER: Die erste Versammlung des Schafhaltervereins Prümer Land im Jahr 2005 ist am Donnerstag, 20. Januar, um 20 Uhr im Gasthaus Lenz in Watzerath. Es geht unter anderem um den Tag der offenen Tür.PILGER: Die Frühjahrswallfahrt des Lourdes-Pilgerkomitees "Saar-Saarbrücken" steht bevor. Geplanter Termin der Fahrt ist vom 27. April bis 4. Mai. Auch Kranke und Behinderte können wieder mitreisen. Sie werden von Ärzten und Pflegern betreut. Von Lünebach aus startet ein Sonderbus mit Zusteige-Möglichkeit in Waxweiler, Lambertsberg, Plütscheid und Bitburg. Anmeldungen zur Frühjahrswallfahrt sind ab sofort bei Marlies Junk in Lünebach unter Telefon 06556/301 möglich.(fpl)EIFELVEREIN: Die Eifelvereins-Ortsgruppe Arzfeld lädt ihre Mitglieder und weitere Wanderfreunde am Sonntag, 23. Januar, zu einer geführten Wanderung von Arzfeld nach Olmscheid ein. Nach Einkehr im dortigen Lokal geht es zum Ausgangspunkt Arzfeld zurück. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr an der Kirche.FORTBILDUNG: Der Kreisbauern- und Winzerverband Bitburg-Prüm lädt am Montag, 24. Januar, um 20 Uhr zu einer Fortbildungsveranstaltung ins Hotel Waldblick in Bleialf ein. Es werden aktuelle agrarpolitische Themen, hauptsächlich die EU-Agrarreform und ihre Auswirkungen auf die landwirtschatflichen Betriebe besprochen sowie allgemeine Rechtsfragen und Änderungen im Bereich der Sozialversicherung.BÜRGERVERSAMMLUNG: Stadtbürgermeisterin Mathilde Weinandy hat für Donnerstag, 27. Januar, eine Bürgerversammlung im Stadtteil Weinsfeld einberufen. Beginn ist um 20 Uhr im Gemeindehaus. Thema ist der Neubau von Straße und Bürgersteig. Experten des Ingenieur-Büros Scheuch, der Kreisverwaltung, der Verbandsgemeindeverwaltung und des Landesbetriebs Straßen und Verkehr (LSV) nehmen teil.SPD-FRAUEN UNTERWEGS: Der Winterwald bei Duppach bot eine schöne Kulisse für die Aktion "Familien erwandern Geschichten", die die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen zum dritten Mal anbot. 20 Erwachsene und 23 Kinder begaben sich auf die Suche nach den Puzzlestücken eines Märchens. Die bunten, eingeschweißten Textstücke wurden von den Kindern schnell gefunden, eingesammelt und mitgenommen. Nach einer Stunde kehrten alle in die gemütliche Forsthütte zurück und lauschten dort der Geschichte von "Hänsel und Gretel", deren Weg durch den Wald ebenfalls gut endet.KONZERT: Zu einem klassischen Konzert lädt die "Harmonie municipale" Clerf am Samstag, 15. Januar, um 20.30 Uhr in die Dekanatskirche nach Clerf (Luxemburg) ein.