Kurzfilm über Eifelsteig erhält Tourismuspreis

Kurzfilm über Eifelsteig erhält Tourismuspreis

Prüm/Berlin (aff) Die Eifel Tourismus GmbH ist für ihren Kurzfilm "Der Eifelsteig - Der Weg der Elemente" auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin ausgezeichnet worden. Die Arbeit der Produktionsfirma Spreadfilms aus Trauenstein wurde in der Kategorie "Region" mit dem sogenannten "Second Star" des Wettbewerbs "The Golden City Gates" geehrt.

Über drei Stunden dauerte der Festakt, bei dem Preisträger aus der ganzen Welt ausgezeichnet wurden. Touristiker und Reiseveranstalter aus Taiwan, Japan, Singapur, der Türkei und Island nahmen die Trophäen vom Vorstandsvorsitzenden des Bundesverbandes der Deutschen Film- und AV-Produzenten, Wolfgang Jo Huschert, entgegen. "Der Eifelsteig ist ein Erlebnisraum, der entdeckt werden möchte, und dieses Video macht Lust darauf, den Rucksack zu packen, die Wanderschuhe anzuziehen und sich auf den Weg zu machen", sagte Uschi Regh von der Eifel Tourismus GmbH, als sie gemeinsam mit ihrer Kollegin Nicole Elsen den Preis entgegennahm.
Der knapp drei Minuten dauernde Kurzfilm kann auf der Internetseite <%LINK auto="true" href="http://www.eifelsteig.de" text="www.eifelsteig.de" class="more"%> angesehen werden

Mehr von Volksfreund