L 4 in Minden gesperrt

MINDEN. (red) Je nach Witterungslage wird von Montag, 2. Mai, bis Mittwoch, 4. Mai, voraussichtlich eine neue Deckschicht auf die L 4 (Menninger Straße) in der Ortsgemeinde Minden aufgebracht. Da die Straße während der Bauarbeiten voll gesperrt werden muss, werden die Anlieger der Menninger Straße gebeten, ihre Fahrzeuge außerhalb des betroffenen Baubereichs abzustellen.

Der Verkehr aus und in Richtung Irrel muss über Echternacherbrück umgeleitet werden. Die Umleitung ist großräumig ausgeschildert. Die Zufahrt zur Bergstraße und zur Hauptstraße ist aus Richtung Echternacherbrück, beziehungsweise aus Richtung Trier gewährleistet. Die Regelung zur Schülerbeförderung wird den betroffenen Eltern in einem Rundschreiben oder von den Ortsbürgermeistern mitgeteilt.