1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Vereine: Landfrauen feiern Jubiläum

Vereine : Landfrauen feiern Jubiläum

Der  Landfrauenverband Arzfeld hat den Auftakt des 60. Jubiläumsjahres gefeiert.  Die Feierlichkeiten begannen mit Worten der Vorsitzenden Brigitte Schwalen bei einem Wortgottesdienst. Dieser wurde in Zusammenarbeit mit Herrn Pastor Sebastian Pfeifer und Vorstandsmitglied Inge Palzkill großartig vorbereitet.  Es folgte eine Hutpräsentation, die symbolisch für die gemeinsame Arbeit im Landfrauenverband stand, vorgeführt – wie auch die Fürbitten – von dem Landfrauenverband Arzfeld.

Die Plütscheider Tanzgruppe mit ihrer Leitung Anna-Maria Meyer (Geschäftsführerin des Landfrauen-verbandes Arzfeld) tanzten  das „Vater unser“ und das „Gegrüßet seist Du Maria“ . Die musikalische Begleitung wurde von Toni Kandels, Organist Pfarreiengemeinschaft Arzfeld, gestellt.

Die anschließende Feier gestalteten ie Tanzgruppe des Landfrauenverbandes Arzfeld und die Muisker von „Schmitz-Backes“ mit. Nach einleitenden Worten der Vorsitzenden Brigitte Schwalen gratulierten Rita Lanius-Heck, Präsidentin des Landfrauenverbandes Rheinland-Nassau, die Milchkönigin Vivien Ludwig, der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, Michael Horper, Patrick Schnieder, Mitglied des Bundestages und  Verbandsbürgermeisters Andreas Kruppert.

Dann sprach Kabarettist Rainer Schmidt, ein Mann, der ohne Unterarme und mit einem stark verkürzten Bein 1965 geboren wurde. Er erzählte mit viel Witz von der Ohnmacht seiner Eltern und Verwandten nach seiner Geburt und den folgenden Jahren. Er sprach von seinem Werdegang als evangelischer Theologe, Leistungssportler, Referent und Moderator in Funk und Fernsehen. Eine gesponserte Fotobox sorgte für viel Spaß und schöne Erinnerungen. FOTO:  Annemie Meyer