Fahrt: Landfrauen zu Gast in St. Wendel

Fahrt : Landfrauen zu Gast in St. Wendel

(red) Der Landfrauenverband Arzfeld hatte zu einer Fahrt zu einem sehenswerten Weihnachtsmarkt eingeladen. Für die 48 Teilnehmer ging es mit dem Bus zuerst nach Reinsfeld, wo ein gutes Frühstück eingenommen wurde, und anschließend wurde der Weihnachtsmarkt in St. Wendel angesteuert.

Das Städtchen im Saarland lockte mit ausgefallenem Kunsthandwerk, kreativen Bastelarbeiten und regionalen Delikatessen in die Fußgängerzone rund um das Rathaus und die Basililka St. Wendelinus.

Auf dem gleichzeitig stattfindenden Mittelaltermarkt gab es Händler in historischen Gewändern, Handwerkerkunst von annodazumal und das Lager der heiligen „Drei Könige“ zu bestaunen. An den über 140 festlich geschmückten Weihnachtshäuschen fand bestimmt man originelle Geschenke für die Weihnachtszeit.

Foto: Landfrauen

Mehr von Volksfreund