1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Landratswahl im Eifelkreis: Andreas Kruppert führt mit mehr als 64 %

Auszählung läuft : Landratswahl im Eifelkreis: Andreas Kruppert wird das Rennen machen - Er liegt klar vor Dr. Julia Köster

Wer nimmt den Platz von Joachim Streit als neuer Landrat im Eifelkreis ein? Andreas Kruppert wird es werden und nicht Dr. Julia Köster. Nur noch ein Wahlkreis fehlt für seinen Sieg.

Bereits zu Beginn setzt sich Andreas Kruppert bei der Wahl für das Landratsamt im Eifelkreis an die Spitze.

Ausgezählt sind derzeit 208 von 209 Gebieten, Stand: 21.56 Uhr. Es sieht bestens aus für den 42-Jährigen Eifeler. Derzeit gehören ihm 64,5 Prozent der Stimmen. Seine Herausforderin, die 49-jährige Dr. Julia Köster (FWG), liegt derzeit mit 35,5 der Stimmen klar hinter Kruppert.

Wer ist Andreas Kruppert? Er ist ein echter Eifeler. Das zeigt sein Lebenslauf:

Andreas Kruppert (42 Jahre alt), verheiratet mit Kathrin und Vater von zwei Töchtern (Marlena, zehn Jahre, Liann, sechs Jahre) lebt seit 2009 in Sülm. Nach dem Abitur in Biesdorf sowie dem Zivildienst im Krankenhaus Bitburg hat er eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bei der Verbandsgemeinde Neuerburg absolviert, trat 2002 in den gehobenen Verwaltungsdienst bei der ADD Trier, wechselte 2005 zur Kommunalaufsicht bei der ADD Trier und ist seit 2010 Bürgermeister der VG Arzfeld. Sein ehrenamtliches Engagement: Mitglied des Kreistages Bitburg-Prüm, Vorsitzender des Ortsvereins Arzfeld des Deutschen Rotes Kreuzes, Bezirksvorsitzender des Gemeinde- und Städtebundes im Bezirk Trier.