1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Lebensfreude für behinderte Musiker: Amme aus Neumagen-Dhron

Lebensfreude für behinderte Musiker: Amme aus Neumagen-Dhron

Neumagen-Dhron "Musik ist auch für Behinderte ein Quell der Lebensfreude", findet der Initiator des Vereins Amme, Günther Möhlig, aus Neumagen-Dhron. Es sei viel mehr eine grenzenlose Möglichkeit der Persönlichkeitsentwicklung.

Die Aktion Musiker für Musiker im Einsatz (Amme) füllt die finanziellen und fachlichen Lücken in Schulen, Werkstätten, Wohnheimen und ambulanten Wohnbetreuungen. Sie spielen, singen und tanzen. Bei sogenannten "Instrumentenkarussells" finden die passenden Instrumente zum Menschen. Musik- und Sozialpädagogen werden für diese spezielle Zielgruppe ausgebildet. Die Ausbildung der Musiker, die oft nur Grundsicherung beziehen, wird finanziell unterstützt. doth
Wenn Sie, liebe Leser, den Amme e.V. in Neumagen-Dhron zum Respekt-Preisträger im November wählen wollen, rufen Sie an und stimmen Sie für diese Aktivisten unter der Rufnummer 0137/ 8226675-03* ab oder geben Sie Ihre Stimme online unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/respekt" text="www.volksfreund.de/respekt" class="more"%> ab.