1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Lebensmittel verwerten statt verschwenden

Lebensmittel verwerten statt verschwenden

Die Landfrauenverbände haben in diesem Jahr das Schwerpunktthema Lebensmittelverschwendung gewählt. Im Durchschnitt werfe ein deutscher Haushalt jährlich Waren im Wert von 400 Euro weg.

Daher greifen auch die Arzfelder und Neuerburger Landfrauen sowie das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum diese Materie am Donnerstag, 18. Oktober, um 14.30 Uhr in der Stadthalle in Neuerburg auf. Es gibt viele praktische Tipps für die Resteverwertung. Teilnehmer sollen ein Gedeck für Kostproben mitbringen, die allerdings nicht kostenlos ausgegeben werden. red
Anmeldungen unter
Telefon 06556/900 372.