Lehrgang für Land-, Pferde- und Tierwirte

Bitburg. (red) Seit 2008 benötigen alle Personen, die landwirtschaftliche Nutztiere aus kommerziellen Gründen weiter als 65 Kilometer transportieren, einen Befähigungsnachweis für Tiertransporte. Das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Eifel bietet einen entsprechenden Lehrgang an.

Der Kurs findet statt, wenn sich mindestens 15 Teilnehmer anmelden. Der Personalausweis ist mitzubringen. Veranstaltungsort am Freitag, 3 Dezember, 14 bis 17 Uhr, ist beim DLR Eifel in Bitburg, Westpark 11, Raum K 1/Aula.

Nach bestandener Prüfung wird eine Bescheinigung ausgestellt. Sie ist eine Voraussetzung für die Erteilung des Befähigungsnachweises für Tiertransporte durch die für den Betriebsitz zuständige Kreisverwaltung. Dort sollen sich Teilnehmer auch vor der Teilnahme am Ergänzungslehrgang informieren, welche weiteren Voraussetzungen zu erfüllen sind.

Anmeldung bis 26 November unter Telefon 06561/9480-429 oder per E-Mail an dlr-eifel@dlr.rlp.de