1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Lernen mit dem Europa-Puzzle

Lernen mit dem Europa-Puzzle

PRÜM. (red) Das Robert-Schuman-Haus in Scy-Chazelles, Wohnhaus des bedeutenden Europa-Politikers, ist als "Schaufenster des neuen Europas" bekannt. Die Betrada-Grundschule Prüm nimmt an einem Bildungsangebot des Schuman-Hauses teil.

Am heutigen Mittwoch von 10 bis 12 Uhr werden die Schüler durch ein riesiges Puzzle mit der geographischen und kulturellen Dimension Europas vertraut gemacht. Die beiden Initiatoren der Aktion, Marie-Therese Niesen sowie der französische Austauschlehrer Herve Boissier von der Bertrada-Grundschule, formulieren ihr Ziel so: "Spracharbeit mit Kindern macht nur dann einen Sinn, wenn wir dieser Sprache Heimat und Kultur geben. Dann wird sie für Kinder zur Herzenssache."