1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Leserbrief von Marie-Luise Probst

Ihre Meinung : Der Körper ist stark genug

Immunsystem

Zur täglich veröffentlichen Statistik über die Entwicklung der Corona-Pandemie schreibt Marie-Luise Probst aus Schlossheck:
Täglich kann jede/r Volksfreundleser/in  die Zahlen der Neuinfektionen und Todesfälle von Corona ,den Eifelkreis betreffend, nachlesen. Seit Beginn der Coronawelle im März 2020 hat unser Eifelkreis, (circa 100 000 Einwohner) bis  Ende März 2021  zwanzig Todesopfer zu beklagen, die mit dem Cornavirus infiziert waren. Das heißt nicht ,dass diese Menschen an Corona verstorben sind. Das Standesamt Bitburg gab im Januar 2021 bekannt, dass es im Jahr 2020 insgesamt weniger Todesfälle gab, als im Jahr 2019.

Dies lässt mich erkennen, dass Corona kein Killervirus ist, welches meine Mitmenschen einfach so dahinrafft. Ganz offensichtlich sind Abwehr- und Selbstheilungskräfte von uns Eifelkreisbewohnern (mit sehr wenigen Ausnahmen)  stark genug, unseren Körper zu schützen und die Symptome zu heilen. Sinnvoller als Masketragen ist womöglich unser Immunsystem zu kräftigen. Ich frage mich, warum wir so wenig zu solchen Maßnahmen inspiriert werden. Studien zufolge ist prozentual gesehen die Sterberate in Deutschland im 2020 gegenüber den Vorjahren nicht gestiegen. Zahlen dazu sind im Internet leicht zu recherchieren. Würde ich nicht um persönliche Freiheit und Selbstbestimmung bangen, wäre ich zum Thema Corona völlig angstbefreit.