1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Letzter Tag für künftige Känguru-Paten

Letzter Tag für künftige Känguru-Paten

Genau 50 TV-Leser haben bis Mittwochabend mehr als 80 Namensvorschläge für das kleine Wallaby-Känguru im Eifelpark Gondorf (der TV berichtete) eingesendet. Die erste Mail landete bereits am Montag, 2. Juni, um 22.15 Uhr im TV-Postfach.

Für alle, die jetzt noch bei der Namensfindung mitmachen wollen heißt es: Ganz schnell überlegen. Denn heute, Freitag, läuft die Frist ab. Das Kleine ist übrigens ein Weibchen. Wie sie heißen wird, darüber entscheidet die Jury Anfang kommender Woche, nachdem die Vorschläge eingereicht wurden. mehi Die Volksfreund-Leser dürfen sich einen Namen für das Känguru-Baby ausdenken: Senden Sie uns bis heute, 6. Juni, Ihren Vorschlag per Fax oder E-Mail. Danach kommen alle Namensvorschläge in die Lostrommel. Als Preis winken den Gewinnern zwei Tageskarten im Eifelpark - mit offizieller Übernahme der Patenschaft für das kleine Wallaby. So wird\'s gemacht: Senden Sie Ihre Vorschläge an die E-Mail-Adresse: eifel-echo@volksfreund.de oder per Fax an 06561/9595-39. Viel Glück!Auch auf der Facebook-Seite des TV haben User Namensvorschläge gemacht. Diskutieren Sie mit auf volksfreund.de/kaenguru